Ank√ľndigungen werden wahr: R√ľckblick auf die IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2018)
Es herrschte Aufbruchstimmung w√§hrend der Messetage in Hannover: Die Branche verzeichnete mehr Aussteller, mehr Fl√§che und mehr Weltpremieren als jemals zuvor bei der 67. Auflage der IAA Nutzfahrzeuge. 2174 Aussteller aus 48 L√§ndern und √ľber 280.000 Quadratmeter usstellungsfl√§che sowie √ľber 250.000 Besucher sind neue Rekordwerte f√ľr die Veranstaltung. Themen wie Digitalisierung, Vernetzung, Automatisierung und Elektromobilit√§t standen bei allen gro√üen Herstellern ganz oben auf der Agenda.

Flexibler durch Leasing: Mit passendem Konzept f√ľr Entsorgung 4.0 ger√ľstet
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2018)
Digital vernetzte Pumpen, Abfallbeh√§lter mit Sensoren, autonome Kehrmaschinen ‚Äď Innovationen solcher Art sind in der Entsorgungs- und Recyclingindustrie schon l√§ngst nicht mehr unbekannt. L√§ngst ist bekannt, dass digitale L√∂sungen die Effizienz von Entsorgungsunternehmen steigern und die Gesamtbetriebskosten (TCO) senken k√∂nnen. Doch nicht jedes Unternehmen besitzt die finanziellen Mittel, um die eigene Flotte regelm√§√üig auf den neuesten technologischen Stand zu bringen. Ein Leasingkonzept kann da helfen.

Neuer Schwung in der Abwasserbel√ľftung: Integrierte Komponenten bei Turbokompressoren verringern Wartungsbedarf Premium
© Deutscher Fachverlag (DFV) (9/2018)
Continental Industrie hat seine erste Turbokompressor-Serie auf den Markt gebracht. Der Hersteller von Mehrstufengebläsen und Exhaustoren richtet sich an kommunale Betriebe, die auf energieeffizient arbeitende Technologien Wert legen.

Die richtige Pumpe f√ľr die richtige Anwendung: Informationsportal erleichtert Anwendern die Auswahl
© Deutscher Fachverlag (DFV) (6/2018)
Auf der Suche nach anwendungsspezifischen, individuellen Informationen zu Pumpentechnologien sind professionelle Pumpenanwender mit den Ergebnissen √ľblicher Suchmaschinen oft unzufrieden, da diese den Anforderungen industrieller Anwendungen nicht gerecht werden.

Auch Pumpen werden intelligenter: Digitale Steuerungs- und Regelsysteme erlauben mehr Anwendungsmöglichkeiten
© Deutscher Fachverlag (DFV) (6/2018)
Die vorgestellte Pumpe ‚ÄöWilo-Rexa Solid Q‚Äô ist mit einer intelligenten Steuerung ausgestattet, wodurch unter anderem Wartungsarbeiten vereinfacht werden. Sie eignet sich f√ľr die F√∂rderung von Rohabwasser in mittelgro√üen Pumpstationen. Eine ganz andere Dimension von Fl√ľssigkeiten bedient der Dosieranlagenhersteller Alltech mit seinen Kolben-Membran-Dosierpumpen der Baureihe FKM. Sie wurde um ein intelligentes Steuerungs- und Regelsystem erweitert. Der Pumpentypus eignet sich zum Dosieren von fl√ľssigen Chemikalien.

Mobilität mit Wasserstoff-Antrieb: Im Industriepark Höchst fahren die ersten Brennstoffzellenbusse
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2018)
Auf den ersten Blick unterscheiden sich die beiden Brennstoffzellenbusse kaum von konventionellen Dieselbussen ‚Äď L√§nge, Breite und H√∂he sind vergleichbar. Sie haben aber zus√§tzliche Komponenten auf dem Dach: sieben Tanks, eine Hochvoltbatterie, ein K√ľhlaggregat und die Brennstoffzelle. Es sind die beiden ersten im Rhein-Main-Gebiet.

Emissionsarm durch die Kommune: Daimler zeigt breites Spektrum praxisorientierter Mobilitätslösungen
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2018)
Mercedes-Benz und Fuso zeigen eine Vielzahl leistungsstarker, wirtschaftlicher, sicherer und umweltfreundlicher Fahrzeuge f√ľr die Kommunalbranche. Hinzu kommen die in enger Zusammenarbeit mit spezialisierten Aufbauherstellern praxisorientierten L√∂sungen f√ľr den kommunalen Einsatz. Dass es auch mit einem Minimum an Feinstaub und Ru√ü geht, zeigen Abfallsammelfahrzeuge mit Erdgasantrieb.

Stromer in der Stadt: Stadtreinigungsfahrzeuge sind mit Elektroantrieb unterwegs
© Deutscher Fachverlag (DFV) (5/2018)
Kehrfahrzeuge waren fr√ľher oft selbst eine Quelle f√ľr Staub und L√§rm. Doch das ist Vergangenheit. Dank Elektroantrieb arbeiten Kehrfahrzeuge von Bucher Municipal v√∂llig abgasfrei und derart leise, dass auch Kehreins√§tze w√§hrend der Morgen- und Abendstunden m√∂glich werden. Seine Lithium-Ionen-Batterien speichern Energie f√ľr einen Acht-Stunden-Einsatz.

VDI-Richtlinie zu Emissionen von Gasen, Ger√ľchen und St√§uben aus diffusen Quellen
© Witzenhausen-Institut f√ľr Abfall, Umwelt und Energie GmbH (4/2018)
Die VDI 3790 Blatt 2 wurde im Juni 2017 im Wei√üdruck ver√∂ffentlicht. Standen in der fr√ľheren Ausgabe aus dem Jahre 2000 √ľberwiegend die Geruchsemissionen im Vordergrund, so hat sich diese Situation durch die Weiterentwicklung der rechtlichen Vorgaben doch so wesentlich ver√§ndert, dass diese √úberarbeitung notwendig wurde.

Charakterisierung CFK-haltiger Stäube
© Rhombos Verlag (3/2018)
Ein Projekt zur Staubentwicklung bei der mechanischen Zerkleinerung von CFK liefert wichtige Daten f√ľr die Entsorgung und Weiterverarbeitung:

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?