Über 45.000 Fachartikel, Nachrichten und Studien aus Wissenschaft und Praxis!

Suche Łber Fachwissen:


 


TOP-Artikel der Woche
 
Voraussetzungen zur Genehmigung von Anlagen zur Sickerwasserinfiltration und Bel√ľftung an Deponien
Wolfgang Bräcker

F√ľr die Oberfl√§chenabdichtung von Deponien der Klasse II sind gem√§√ü Anhang 1 Nr. 2 Deponieverordnung grunds√§tzlich zwei Abdichtungskomponenten erforderlich. Gem√§√ü Fu√ünote 6 Tabelle 2 Anhang 1 DepV kann eine der beiden Abdichtungskomponenten durch eine Wasserhaushaltsschicht oder durch ein Dichtungskontrollsystem ersetzt werden. Bei Deponien, auf denen Hausm√ľll, hausm√ľll√§hnliche Gewerbeabf√§lle, Kl√§rschl√§mme oder andere Abf√§lle mit hohem organischen Anteil abgelagert wurden, wird dies aber an die Bedingung gekn√ľpft, dass der Deponiebetreiber Ma√ünahmen nach ¬ß 25 Abs. 4 zur Beschleunigung biologischer Abbauprozesse und zur Verbesserung des Langzeitverhaltens nachweislich erfolgreich durchf√ľhrt oder durchgef√ľhrt hat. Dieser Prozess wird in der Fachliteratur regelm√§√üig unter dem begriff ‚ÄěIn-situ-Stabilisierung‚Äú zusammengefasst.


 
Oldenbourg Industrieverlag GWF
GWF 01/2011
- Prognose zur Entwicklung des Spitzenwasserbedarfs unter dem Einfluss des Klimawandels
- Kanalbau mit Qualitätssiegel
- ...

 
Lernen Sie den ASK - Wissenspool kennen!
Unsere Partner aus Wissenschaft und Praxis stellen f√ľr Sie laufend neue, ausgew√§hlte Fachartikel - zu einem gro√üen Teil exklusiv in ASK - bereit ...
 

 
 
Novelle des Batteriegesetzes sichert fl√§chendeckende R√ľcknahme und hochwertiges Recycling ab
Das Bundeskabinett hat heute eine √Ąnderung des Batteriegesetzes auf den Weg gebracht. K√ľnftig m√ľssen sich alle Hersteller von Batterien registrieren lassen, alle R√ľcknahmesysteme f√ľr Ger√§te-Altbatterien werden von einer einheitlichen Stelle genehmigt. Neue Mindeststandards bei der Abholung von Ger√§te-Altbatterien sollen eine hochwertige und sichere Entsorgung garantieren. Verbraucherinnen und Verbraucher sollen k√ľnftig einheitlich und gemeinsam durch alle Hersteller informiert werden. Seit Jahresbeginn sind nur noch herstellereigene R√ľcknahmesysteme auf dem Markt der Ger√§tealtbatterie-Entsorgung t√§tig. Die Bundesregierung passt das Batteriegesetz an diese ver√§nderte Marktsituation an und schafft Rechtssicherheit f√ľr alle Akteure.

Bundeskabinett beschlie√üt h√∂heren CO2-Preis, Entlastungen bei Strompreisen und f√ľr Pendler
Bundesregierung setzt Ergebnis des Vermittlungsausschusses zum nationalen Emissionshandel um

Schulze: "Intakte Natur ist Voraussetzung f√ľr krisenfeste Gesellschaft"
Bericht zur Lage der Natur zeigt gemischtes Bild vom Zustand von Arten und Lebensräumen in Deutschland


 
Logo18.6.2020, Umweltforum, Pufendorfstr. 11, 10249 Berlin
22. Infoseminar ‚ÄěErfahrungsaustausch Kommunale Abfallwirtschaft‚Äú 

Save the date!

 

Logo25.6.2020, Karlsruhe
Save the Date: Jahresfachtagung der Landesgruppe Baden-W√ľrttemberg 

Hiermit m√∂chten wir Ihnen die n√§chste Fachtagung der Landesgruppe Baden-W√ľrttemberg des VKU Abfallwirtschaft und Stadtreinigung ank√ľndigen.

 

16.7.2020, Bolongarostr. 100, 65929 Frankfurt
Aktuelle Trends im Kunststoffrecycling 

Im Seminar "Aktuelle Trends im Kunststoffrecycling" lernen Sie das 1x1 des Kunststoffrecyclings von der Erfassung und Sammlung von Kunststoffabf√§llen √ľber Verfahren zur Sortierung und Aufbereitung bis hin zum Einsatz von Recyklaten kennen. Insbesondere erfahren Sie, welche Technologien und Verfahren am besten geeignet sind, um die erzielbaren Recyclingmengen und -qualit√§ten zu steigern.

 

 
Studien
 

Bonn. "Zahlen, Daten, Fakten" aus der Recycling- und Entsorgungsbranche hat der Bundesverband Sekund√§rrohstoffe und Entsorgung e.V. zusammengetragen und als Brosch√ľre herausgegeben.

Wer sich einen guten √úberblick √ľber alle relevanten Stoffstr√∂me verschaffen will und einen schnellen Zugriff auf interessante allgemeine Daten, wie Gr√∂√üenstruktur der Unternehmen, Umsatzanteile oder Besch√§ftigungszahlen ben√∂tigt, f√ľr den ist diese neue bvse-Brosch√ľre, die insgesamt 116 Seiten umfasst eine gute Informationsquelle.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Cleantech Experten
 
Dipl.-Ing. Mareike Sturm
Jens Kirchner M.Eng., IWE, IWI
Professor Dr.-Ing. Rudi H. Karpf
zu den j√ľngsten √Ąnderungen
 

Werben in ASK
-
schlagwortsensibel