SMARTFERM

Oktober 2011 konnte die neue Trockenfermentationsanlage SMARTFERM live und im Original auf dem Werksgelände der Eggersmann Anlagenbau GmbH & Co. KG in Bad Oeynhausen besichtigt werden.

Der Spezialist für die Entwicklung, Realisierung und Inbetriebnahme von Abfallbehandlungsanlagen lädt Kunden und Interessenten zur Anlagenbesichtigung ein. SMARTFERM ist die erste dezentrale Trockenfermentationsanlage in Containerbauweise, die mit minimalem Platzbedarf und in kurzer Bauzeit überall dort aufgestellt werden kann, wo unmittelbar ein Bedarf an Strom und Wärme besteht. Mit SMARTFERM kann durch die gezielte Verwertung von stapelfähigen, strukturreichen Substraten, z. B. Bioabfall, Festmist, Gartenabfall oder nachwachsende Rohstoffe, energiereiches Biogas gewonnen werden.
 
Zur Standardausstattung einer SMARTFERM Anlage gehören 4 Trockenfermenter in Containerbauweise, die bereits vormontiert auf der Baustelle angeliefert werden. Prozesstechnik, wie z. B. Pumpen, Heizung etc., sowie das Blockheizkraftwerk werden in vorgefertigten Systemcontainern platziert, die auf der Baustelle nur noch angeschlossen werden müssen. Dabei entspricht die kompakte Lösung von Eggersmann Anlagenbau in ihrer Ausstattung und Technik großen Abfallbehandlungsanlagen nach dem etablierten KOMPOFERM® System.
 
 
 
Grafik: SMARTFERM – die kompakte semi-mobile Lösung für die Behandlung von biogenen Reststoffen
 
 
Die Eckdaten der Veranstaltung
 
SMARTFERM live erleben
Präsentation und Besichtigung einer Originalanlage SMARTFERM Trockenfermentation
11. – 13. Oktober 2011
täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr
 
Eggersmann Anlagenbau GmbH & Co. KG
Carl-Zeiss-Straße 6 – 8
32549 Bad Oeynhausen
T. +49 5734 6690-0
F. +49 5734 6690-140
info@smartferm.com
www.f-e.de
www.f-e.de/news-anlagenbau.html
 
Pressekontakt
Eggersmann Anlagenbau GmbH & Co. KG
Katja Kaufmann
Max-Planck-Straße 15
33428 Marienfeld
T. +49 5247-9808-14
F. +49 5247 9808-42
k.kaufmann@f-e.de
 
Quelle: Pressenachricht der Fa. Eggersmann
 




Kommentare:



 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?