Assessment of composting approaches to enhance waste management systems in rural areas in the Philippines

This paper evaluates data from six case studies of municipal composting projects in the Western Visayas namely: Bayawan City, Bais City and San Carlos City on Negros Island, Buenavista Municipality on Guimaras Island and Roxas City and Passi City on Panay Island.

The study compares applied technologies, used input materials, produced outputs, investment and operation costs and evaluates benefits for the local waste management systems. Whereas Bais City, San Carlos City, Passi City and Buenavista implemented composting projects using windrows, boxes and vermi-composting, Roxas City and Bayawan City established more costly, mechanized drum-composters inter alia to reduce processing time and to enhance product quality.
Based on the case studies, various benefits of small-scale composting projects for the local waste management system and the environment are discussed. The overall positive effects of composting for local waste management systems are obvious. But if calculated for the individual case, municipal composting seems hardly attractive since investment and operation costs surpass the cost for the commonly practiced waste dumping by far. In this context, static windrow or box-composting were identified as “less costly composting technologies”, if compared with drum composting. Considering the limited budgets in the most municipalities in the Philippines, the driving forces to implement composting projects are rather low. However, ongoing drastic cost increases for fuels, which stress waste collection budgets, but also quality concerns in food production and water resources management, may further motivate municipal authorities to implement composting projects to enhance their solid waste management systems.



Copyright: © European Compost Network ECN e.V.
Quelle: Orbit 2008 (Oktober 2008)
Seiten: 11
Preis inkl. MwSt.: € 11,00
Autor: Dr. Johannes Paul
Maricel J. Jarencio
Engr. Jouke Boorsma
Engr. Elvis T. Libradilla

Artikel weiterleiten In den Warenkorb legen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Jahresrück- und -ausblick
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Auch zum Jahresende 2023 möchten wir auf das Jahr zurückblicken und einen Ausblick auf die bevorstehenden Aufgaben der BGK und der Bioabfallbranche geben.

BGK-Methode Biotonnenkontrolle
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Die BGK hat ein Methodenpapier zur Biotonnenkontrolle herausgegeben. Die Methode soll die Durchführung von Kontrollen vereinheitlichen und Ergebnisse aus unterschiedlichen Gebietskörperschaften vergleichbarer machen.

Mikrokunststoffe in Komposten und Gärprodukten
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Mikrokunststoffen (MKS) in der Umwelt wird eine hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit geschenkt. Hierbei bestehen im Hinblick auf die Belastung und Gefährdung terrestrischer Ökosysteme durch MKS erhebliche Wissenslücken.

Gezielte Fremdstoffentfrachtung für Ökoqualität
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Seit 2006 sind die Komposte des Kompost-werks Würzburg FiBL gelistet. 2016 folgte dann die Zulassung für Bioland/Naturland-Flächen und GQ-Bayern (geprüfte Qualität Bayern), so dass die zertifizierten Komposte in den Ökolandbau und auf konventionellen Flächen nach GQ-Bayern vermarktet werden können.

Der Weg zur sauberen Biotonne
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (9/2023)
Der AWB hat sich an keiner Verbundkampagne beteiligt, sondern eigenständig eine für Oldenburg passende Strategie entwickelt, in die er die städtischen Gegebenheiten einbe-zogen hat.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jüngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Umsätze werden im Verhältnis 30 zu 70 (70% für den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...