Langzeiterfahrungen mit Dichtungskontrollsystemen am Beispiel der Sonderabfalldeponie Raindorf

Das elektronische Leckage-Erkennungs- und -Ortungssystem SENSOR DDS® wurde bisher seit mehr als zwölf Jahren in zahlreichen unterschiedlichsten Anwendungen erfolgreich realisiert. Nicht nur in Deponie-Oberflächenabdichtungen, sondern auch in Speicherbecken, Gebäudesohlen, Flachdächern, Tankanlagen und ebenso beim Bau von Dämmen konnten mit dem System in mehr als 5 Mio. m² mehrere hundert Leckagen festgestellt und genauestens geortet werden, so dass zum einen die Umwelt vor Schaden und zum anderen Auftraggeber vor hohen Sanierungskosten bewahrt blieben.

In Deutschland wurde das System erstmalig 1997 in einem Sickerwasserspeicherbecken und 1998 in einer Deponie-Oberflächenabdichtung auf der Sonderabfalldeponie Raindorf eingesetzt. Seitdem nimmt sowohl die Anzahl der Projekte als auch die Vielfalt der Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten in Deutschland stetig zu.



Copyright: © LGA Bautechnik GmbH
Quelle: Deponieseminar 2003 (März 2003)
Seiten: 11
Preis: € 0,00
Autor: Silke Schwöbken

Artikel weiterleiten Artikel kostenfrei anzeigen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Innovative Messverfahren zur Feuchtebestimmung in Deponieabdichtungen
© LGA Bautechnik GmbH (4/2004)
Deponieabdichtungen haben die Aufgabe Emissionen an ihrer Quelle zurückzuhalten. Gebräuchlich dazu sind Barrieren, seien es Filtersysteme, biologische Reaktoren oder auch mineralische Abdichtungen. Diese Barrieren müssen kontrollierbar und reparierbar sein, sollen sie doch über einen langen Zeitraum ihre Wirksamkeit behalten.

Langzeitmessungen an alternativen Oberflächenabdichtungssystemen mit geosynthetischen Tondichtungsbahnen in Großlysimetern in Bayern und Thüringen
© LGA Bautechnik GmbH (4/2004)
Mit Großlysimeter-Versuchsfeldern lassen sich Wasserhaushalt und Wirksamkeit von alternativen Deponie-Oberflächenabdichtungen im Maßstab 1: 1 studieren.

Long-term measurements of alternative landfill capping systems with clay geosynthetic barriers using large-scale lysimeters - examples of Bavaria and Thuringia
© LGA Bautechnik GmbH (4/2004)
The water balance and the efficiency of landfill surface sealing systems may be studied on a 1:1 scale using large-scale lysimeter test-fields.

Ausgeführte Oberflächenabdichtungen/Oberflächenabdeckungen in Sachsen-Anhalt; Aufgrabungsergebnisse und langjährige Wasserhaushaltsmessungen
© LGA Bautechnik GmbH (4/2004)
Für die Oberflächenabdichtung von Deponien und Altablagerungen sind in der TA Siedlungsabfall (TASi) und der Deponieverordnung (DepV) Regel-Oberflächenabdichtungssysteme vorgegeben. Vor dem Hintergrund der kostenintensiven Aufwendungen für solche Oberflächenabdichtungssysteme werden seit einigen Jahren unter den Forderungen der ökologischen Notwendigkeit und der Berücksichtigung der ökonomischen Möglichkeiten kostensparende Alternativen geplant und gebaut.

Austrocknungsverhalten mineralischer Abdichtungsschichten in Deponie-Oberflächenabdichtungssystemen – Zusammenfassung der Ergebnisse des Status-Workshops der Arbeitsgruppe „Oberflächenabdichtungssysteme“ des AK 6.1 der DGGT
© LGA Bautechnik GmbH (3/2003)
In den letzten Jahren sind die Kenntnisse über das Austrocknungsverhalten mineralischer Abdichtungsschichten in Oberflächenabdichtungssystemen zwar stark angewachsen, es war bisher aber noch nicht möglich, die Langzeitwirksamkeit mineralischer Abdichtungsschichten abschließend zu beurteilen, da die Ergebnisse zahlreicher Forschungsvorhaben zum Teil erheblich divergieren.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jüngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Umsätze werden im Verhältnis 30 zu 70 (70% für den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...