Wasserhaushalt in Nordostniedersachsen durch Wassernutzung und -management ausgleichen
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (3/2019)
Die Sicherung der Wasserversorgung f√ľr alle Bereiche der menschlichen Nutzung wird vor dem Hintergrund des Klimawandels eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Gesellschaft in den kommenden Jahrzehnten sein, auch in Deutschland. Auf dieses Problemfeld wird von Wissenschaft und Fachingenieuren schon lange hingewiesen, bei der Politik ist es jedoch noch nicht angekommen.

Die Energiewende bis 2030 ist erfolgversprechend
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (12/2018)
Die Energiewende ‚Äď lange zur√ľckgedr√§ngt von anderen Themen ‚Äď ist in der politischen und medialen Aufmerksamkeit wieder st√§rker in den Vordergrund ger√ľckt. Dabei stehen zunehmend zwei Fragen im Mittelpunkt: Kann Deutschland das f√ľr das Jahr 2030 angestrebte Klimaschutzziel realistisch erreichen, und ist ein solcher Weg finanziell tragbar?

Kommunaler Klimaschutz: Verbesserte Abfallentsorgung, energie-optimierte Abwasseranlagen und Trinkwasserversorgung werden stärker gefördert
© Springer Vieweg | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH (11/2018)
Die F√∂rderung von Klimaschutzprojekten in Kommunen wird zum 1. Januar 2019 ausgeweitet. In den Bereichen Abfallentsorgung, Abwasseranlagen und Trinkwasserversorgung hat das Bundesumweltministerium neue F√∂rderm√∂glichkeiten geschaffen. Es bestehen zudem neue F√∂rderungen f√ľr Energie- und Umweltmanagement.

Partikelfilter gegen Feinstaub: Lösung zur Senkung der Feinstaubbelastung wird erprobt
© Deutscher Fachverlag (DFV) (11/2018)
Um die Feinstaubbelastung in Stuttgart weiter zu senken, soll aus Sicht des Verkehrsministeriums Baden-W√ľrttemberg keine technische L√∂sung ausgelassen werden. Deshalb haben Vertreter des Ministeriums und des Filterherstellers Mann + Hummel vereinbart, ein Pilotprojekt mit Feinstaubpartikelfiltern im Bereich des Stuttgarter Neckartors in Angriff zu nehmen.

Smart verwaltet: Container lassen sich per Smartphone-App identifizieren
© Deutscher Fachverlag (DFV) (11/2018)
Barcodes und RFID-Tags mit teuren Industrie-Scannern auslesen ‚Äď das k√∂nnen sich Entsorger sparen. Per Telematik-Manager und Telematik-App lassen sich bereits vorhandene, firmeneigene Nummerierungen nutzen, um Container eindeutig zu identifizieren und zu verwalten. Der Mitarbeiter braucht lediglich ein mobiles Endger√§t mit Kamerafunktion, mit dem er die Container-ID abfotografiert.

Die Reduktion von Lebensmittelabfällen und ihr Beitrag zum Klimaschutz
© Lehrstuhl f√ľr Abfallverwertungstechnik und Abfallwirtschaft der Montanuniversit√§t Leoben (11/2018)
Dieser Beitrag zeigt das Potenzial zur Reduktion der Treibhausgas- (THG)-Emissionen auf EU-Ebene durch Lebensmittelabfallvermeidung- und reduktion.

Ank√ľndigungen werden wahr: R√ľckblick auf die IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2018)
Es herrschte Aufbruchstimmung w√§hrend der Messetage in Hannover: Die Branche verzeichnete mehr Aussteller, mehr Fl√§che und mehr Weltpremieren als jemals zuvor bei der 67. Auflage der IAA Nutzfahrzeuge. 2174 Aussteller aus 48 L√§ndern und √ľber 280.000 Quadratmeter usstellungsfl√§che sowie √ľber 250.000 Besucher sind neue Rekordwerte f√ľr die Veranstaltung. Themen wie Digitalisierung, Vernetzung, Automatisierung und Elektromobilit√§t standen bei allen gro√üen Herstellern ganz oben auf der Agenda.

Flexibler durch Leasing: Mit passendem Konzept f√ľr Entsorgung 4.0 ger√ľstet
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2018)
Digital vernetzte Pumpen, Abfallbeh√§lter mit Sensoren, autonome Kehrmaschinen ‚Äď Innovationen solcher Art sind in der Entsorgungs- und Recyclingindustrie schon l√§ngst nicht mehr unbekannt. L√§ngst ist bekannt, dass digitale L√∂sungen die Effizienz von Entsorgungsunternehmen steigern und die Gesamtbetriebskosten (TCO) senken k√∂nnen. Doch nicht jedes Unternehmen besitzt die finanziellen Mittel, um die eigene Flotte regelm√§√üig auf den neuesten technologischen Stand zu bringen. Ein Leasingkonzept kann da helfen.

Stahl-Innovationspreis f√ľr effizientere Lkw-Motoren: ORC-Prozess zur Nutzung von Restw√§rme aus dem Abgas
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2018)
Das Institut f√ľr Turbomaschinen und Fluid-Dynamik der Leibniz Universit√§t Hannover ist mit dem Sonderpreis ‚ÄöKlimaschutz und Ressourceneffizienz‚Äė des Stahl-Innovationspreises 2018 der Wirtschaftsvereinigung Stahl ausgezeichnet worden.

Kein Leistungsabfall durch Koksablagerung: Stationäre Biogasmotoren brauchen lange Standzeiten
© Deutscher Fachverlag (DFV) (10/2018)
Um einen m√∂glichst lang andauernden und wartungsfreien Betrieb bei Station√§rmotoren in energieerzeugenden Unternehmen wie bei Biogasanlagen oder Blockheizkraftwerken erreichen zu k√∂nnen, m√ľssen √Ėlnebelabscheider hohe Abscheidegrade von nahezu 100 Prozent erzielen. Andernfalls f√ľhren die nicht abgeschiedenen √Ėltr√∂pfchen im Blow-by-Gas zu Koksablagerungen und verursachen einen erheblichen Leistungsabfall.

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?