StoffR 02/2011

- Gewährleistung eines freien und sicheren Handels von Pflanzenschutzmitteln in Europa?
- Tagungsbericht Chemikalienrechtstag 2011
- ...


Informationsverpflichtungen nach Art. 33 der REACH-Verordnung und mögliche zivilrechtliche Folgen
Michael Faber, Julian schaub
Mit der seit Mitte 2007 nach langj√§hrigen Diskussionen und z√§hen Verhandlungen in Kraft getretenen REACHVerordnung (EG) Nr. 1907/2006 wurde eine grundlegende Neuregelung der bisherigen Stoffpolitik in Europa eingeleitet. Nach dem Prinzip ‚Äěno data, no market‚Äú d√ľrfen innerhalb des Europ√§ischen Wirtschaftsraums nur noch chemische Stoffe in Verkehr gebracht werden, die vorher dort registriert worden sind.
Die neue Parallelimport-Regelung in Art. 52 VO 1107/2009 ‚Äď Gew√§hrleistung eines freien und sicheren Handels von Pflanzenschutzmitteln in Europa?
Dr. Hans-Georg Kamann
Im Rahmen der Reform des europäischen Pflanzenschutzrechts hat der Gesetzgeber der Europäischen Union den Parallelhandel von Pflanzenschutzmitteln durch Art. 52 Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 erstmals rechtlich kodifiziert.
Arzneimittel f√ľr neuartige Therapien (ATMP) im zentralisierten europ√§ischen Zulassungsverfahren
Dr. jur. Eva Maria M√ľller
Die Verordnung 1394/2007/EG √ľber Arzneimittel f√ľr neuartige Therapien hat das europ√§ische Arzneimittelrecht um Sondervorschriften f√ľr somatische Zelltherapeutika, Gentherapeutika und biotechnologisch bearbeitete Gewebeprodukte erg√§nzt. Seit 30. Dezember 2008 gilt sie unmittelbar in jedem Mitgliedstaat und regelt die Voraussetzungen des Inverkehrbringens dieser biotechnisch hochspezifischen Produkte in der Europ√§ischen Union einschlie√ülich ihrer √úberwachung und Pharmakovigilanz.
The Use of BPA in Baby Bottles: Regulatory Challenges in Dealing with Uncertain Risks
Tessa Fox, Dr. Esther Versluis, Marjolein Van Asselt
Parents of infants have recently been confronted with labels indicating that their purchases of a baby bottle, teethers or sippy cups are now ‚ÄėBisphenol A-free‚Äô (BPA). What does this imply? These labels suggest that the presence of BPA poses a risk of which consumers were most likely unaware.
Tagungsbericht Chemikalienrechtstag 2011 ‚Äď REACH und CLP ‚Äď Rechtsfragen nach Ablauf der ersten Registrierungsfrist
Andreas Burckhart
Auch und gerade nach Ablauf der Registrierungsfrist ‚Äď sog. Tier-1-Stoffe am 1.12.2010 ‚Äď stehen Unternehmen und Beh√∂rden vor gro√üen (rechtlichen) Herausforderungen im Zusammenhang mit dem Regulierungs- und Kennzeichnungssystem der REACH- und CLP-Verordnungen. Es gilt die aus den Registrierungsvorg√§ngen gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse auch im Hinblick auf die n√§chste Registrierungsphase 2013 aufzuarbeiten und auszuwerten.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...