GWF Gas Erdgas 10/2010

- Smart Metering im internationalen Einsatz
- Prozessleittechnik f√ľr den Bau von Erdgas-Kavernen
- ...


Einsatz von PuraTreat¬ģ R+ zur Aufbereitung von Biogas
Dipl.Ing. Ralf Diez, Friedrich Lampe, Dr.-Ing. Reinhold Rieger, Dipl.-Ing. Christian Riemann
Auf Initiative der Firma WINGAS wurde in Zusammenarbeit mit den Firmen BASF, BIS E.M.S und Wintershall ein Waschmittel zur Aufbereitung von Biogas f√ľr die Einspeisung in Erdgasnetze entwickelt und in einer Technikumsanlage getestet.
Einsatz von Huminstoffen in der Biogasentschwefelung
Dipl. Ing. Ulrike Gayh, Wienke H√ľppop, Jieyun Tang, , Dr.-Ing. Joachim Behrendt
Eine Entschwefelung von Biogas ist notwendig, um Korrosionen und giftige Konzentrationen zu verhindern. Hohe Konzentrationen an Schwefelwasserstoff (H2S) lösen Probleme während des Verbrennungsprozesses aus.
Prozessleittechnik f√ľr den Bau von Erdgas-Kavernen
Dipl.-Betriebsw. Evelyn Landgraf
Die Nachfrage nach Erdgas schwankt abhängig von verschiedenen Faktoren. Während im Sommer der Verbrauch in der Regel gering ist, steigt der Bedarf in kalten Wintermonaten oft sehr schnell an. Um das Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage abzufangen, wird Erdgas in Erdgasspeichern in Kundennähe zwischengelagert.
Smart Metering im internationalen Einsatz
Hartmut Baden
Während Deutschland und Europa noch um Standards und rechtliche Vorgaben ringen, sind international bereits einige Smart Metering Projekte erfolgreich angelaufen.
Eine Idee wird zum Begriff
Dipl.-Ing. Erwin Postenrieder
75 Jahre Diermayerklappen
Zur Berechnung der Vorw√§rmleistung bei der isenthalpen Drosselung von Erdgas ‚Äď Teil 2
Prof. Dr.-Ing. Prof. h.c. Jens Mischner, Jens Kirchner M.Eng., IWE, IWI, Dr. Rui Fan
Im Rahmen dieses Beitrages werden verschiedene N√§herungsverfahren f√ľr die Berechnung der Vorw√§rmleistung bei der isenthalpen Drosselung von Erdgas in Gas- Druckregelanlagen (GDRA) diskutiert.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...