StoffR 01/2006


Das G√§nseblümchen wird entbl√§ttert
Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer, Prof. Dr. Andreas Hahn, Dr. Tobias Teufer
Pflanzen und Kräuterextrakte in Nahrungsergänzungsmitteln
Einführung in das Recht der Drogenausgangsstoffe (Grundstoffüberwachungsrecht)
Dr. Sascha Reichardt
Teil 1: Allgemeiner Teil und Umgang mit Grundstoffen der Kategorie 1
Rohstoff, Wirkstoff, Arzneimittel – Abgrenzungsfragen in der „dritten Dimension“
Dr. Matthias Heßhaus
Im Gesundheitsrecht kommen Abgrenzungsfragen eine erhebliche Bedeutung zu, denn für Produktion, Handel und Vertrieb hat es erhebliche rechtliche und wirtschaftliche Folgen, welchem Rechtsregime das herzustellende und zu vermarktende Produkt unterfällt.
Gemeinsamer Standpunkt im EU-Ministerrat – REACH auf der Zielgeraden
Prof. (apl.) Dr. Uwe Lahl
Die am 13.12.2005 erzielte politische Einigung zu REACH basiert auf einem Kompromissentwurf der UK-Präsidentschaft zu REACH, der erstmals im September 2005 vorgelegt und dann mehrfach überarbeitet wurde.
Security – neue Sicherheitsanforderungen für die Supply Chain
Peter Steinbach
Nach den Anschlägen des 11. September 2001 in den USA sowie weiteren Anschlägen auf Bali, in Tunesien und in Madrid hielten es zahlreiche Staaten und Interessengruppen für erforderlich, nicht nur für den Passagier-, sondern auch für den Güterverkehr Maßnahmen zur Sicherung gegen mögliche terroristische Gefahren zu entwickeln.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...