PUBLIKATIONEN


Porzellan- und Glasindustrie in Nord- und Nordostbayern
Matthias Heinzel, Julia Schick
Im Rahmen der Studie wurden 117 stillgelegte und noch betriebene Standorte der Porzellan- und Glasindustrie in den Regionen Nord- und Nordostbayern erfasst. Die Zusammenstellung und Auswertung der Daten erfolgte unter den Gesichtspunkten der Altlastenbearbeitung und des FlÀchenrecyclings. Die Studie ist Teil des Projektes "Praxisratgeber FlÀchenrecycling in Bayern".
Anleitungen zur Bodenprobeentnahme im vorsorgenden Bodenschutz in Bayern
Nicole Foullois, Dr. Michael Joneck, Peter Spörlein, Dr. Walter Martin, Sandra Beneke
Der vorsorgende Bodenschutz ist mit dem Vollzug der Bodenschutzgesetze befasst und hat dabei zum Ziel, natĂŒrliche Bodenfunktionen zu erhalten und natĂŒrliche Ressourcen und Lebensgrundlagen zu schĂŒtzen, bevor eine GefĂ€hrdung fĂŒr den Boden auftritt. Im Folgenden wird die Arbeitshilfe vorgestellt, die zahlreiche Hilfestellungen zu den Bereichen Standortauswahl, Fotodokumentation, Standort- und Profilansprache sowie Probenahme und QualitĂ€tssicherung beinhaltet. Die im Anhang aufgefĂŒhrten Beispiele fĂŒr Formulare usw. entsprechen im Detail den Vorgaben des Projektes "Wissenschaftliche Grundlagen fĂŒr den Vollzug der Bodenschutzgesetze".
Umweltmedium Boden
Dr. Katharina Stroh
„Sauberen Boden“ kennen wir nicht, Boden sehen wir eher als Dreck, den wir von HĂ€nden oder Schuhen abwischen. Dies unterscheidet ihn von den anderen Umweltmedien, denn „reines Quellwasser“ und „frische Luft“ sind Inbegriffe einer gesunden Umwelt. Wir nehmen den Boden nur als FlĂ€che wahr, auf der wir stehen.
Altstandortsanierung und FlÀchenrecycling in Bayern
Daten, Zahlen, Fakten
Bodenbelastungen – eine Übersicht
Dr. Katharina Stroh, Dipl.-Geol. Elisabeth Albrecht
Kaum ein anderes Medium ist so empfindlich wie der Boden, kein anderes hat ein so langes GedĂ€chtnis: Einmal eingetragene Schadstoffe können ĂŒber Generationen hinweg im Boden bleiben und die Bodenfunktionen beeintrĂ€chtigen, z.B. die Funktion als Lebensraum fĂŒr Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen oder die Funktion als Filter und Puffer im Naturhaushalt.
Hinweise fĂŒr die Nutzung von Altablagerungen
Die Begrenzung der FlÀcheninanspruchnahme hat neben der Reduzierung der Kohlenstoffdioxid- Emissionen und des Energieverbrauches eine zentrale Bedeutung in der Nachhaltigkeitsdebatte.
Untersuchungen von Bodenbelastungen auf SchießstĂ€nden fĂŒr Einzelgeschosse
Offene SchießstĂ€nde fĂŒr Einzelgeschosse, auf denen mit Handfeuerwaffen geschossen wird, sind genehmigungsbedĂŒrftige Anlagen gemĂ€ĂŸ § 4 BImSchG in Verbindung mit § 1 Abs. 1 der 4. BImSchV und Nr. 10.18 der Spalte 2 des Anhanges zu dieser Verordnung.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die jĂŒngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
UmsĂ€tze werden im VerhĂ€ltnis 30 zu 70 (70% fĂŒr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...