EurUP 05/2005


Das ProMechG – Verknüpfung des europ√§ischen Emissionshandels mit den flexiblen Mechanismen des Kyoto-Protokolls
Rechtsanwalt Dr. Markus Ehrmann
Am 1. Januar 2005 trat das europäische Emissionshandelssystem auch in Deutschland in Kraft. Seitdem hat das Augenmerk der betroffenen Anlagenbetreiber auf dem Emissionsmanagement zu liegen.
Modernizing the International Regime Governing Nuclear Third Party Liability
Dr. Norbert Pelzer
States with nuclear programmes, a considerable number of so-called non-nuclear States and also the majority of legal experts agree that, in principle, the existing civil nuclear liability regime, which was developed in the late 1950 ies and the early 1960ies, today still provides for a sound and consistent framework to govern the compensation of nuclear damage.
Der EG-Gemeinschaftsrahmen für staatliche Umweltschutzbeihilfen und die Altlastensanierung
Prof. Dr. Dr. Joachim Sanden
In Zeiten leerer Kassen sind die Mittel für die Sanierung schädlicher Bodenverunreinigungen und Altlasten knapp bemessen.
Ein Jahr nach „van de Walle“ – viel L√§rm um nichts?
Nikolaus Schultz
Lediglich belgisches Erdreich, welches mit unabsichtlich ausgebrachten Kraftstoffen verunreinigt ist, ist auch dann Abfall im Sinne von Art. 1 lit. a der Abfallrahmenrichtlinie (AbfallRRL), wenn es noch nicht ausgekoffert ist.
Beschleunigte Vernachhaltigung durch nachhaltige Beschleunigung?
Tankred Schuhmann
Zur Entwicklung des britischen Planungsrechts nach dem Planning and Compulsory Purchase Act 2004
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...