3. Würzburger Verpackungsforum-2002

Verpackungsverwertung im Umbruch

Fachbuchreihe Abfall-Wirtschaft des Witzenhausen-Institutes K. Wiemer und M. Kern (Hrsg.)


Neue Herausforderungen und Anforderungen an die zukünftige Verpackungsverwertung aus Sicht der privaten Entsorgungswirtschaft
Dr. Rainer Cosson
Statuserfassung im Jahr 2002 und Präsentation möglicher Varianten zur Einführung privater Anbieter dualer Systeme
Aktuelle Rechtsprobleme bei der Umsetzung der Verpackungsverordnung (Stand 2002)
RA Dr. Martin Dieckmann
Erläuterung der Möglichkeiten von Pfandpflicht, dualen Systemen und Selbstentsorgersystemen sowie Folgen der Neuvergabe von DSD-Verträgen
Perspektiven und rechtliche Anforderungen an die Verpackungsverwertung in Europa
Bill Duncan
Diskussionsgrundlagen sowie Hintergrundinformationen zur Änderung der Verpackungsverordnung und deren Zielsetzungen
Rechtliche Einschätzung der Selbstentsorgersysteme aus der Sicht des Freistaats Bayern
Ltd. Ministerialrat Roland Hartl
Für Selbstentsorger gültige rechtliche Rahmenbedingungen durch die Verpackungsverordnung und daraus resultierende Abgrenzungen
Neue Herausforderungen und Anforderungen an die zukünftige Verpackungsverwertung aus der Sicht der öffentlich-rechtlichen Entsorgungstr√§ger
Walter Hartwig
Bestandsaufnahme der Verpackungsverordnung, ihrer Umsetzung sowie der dualen Entsorger (Stand 2002)
Verpackungen im Restmüll
Dr.-Ing. Michael Kern, Dipl.-Ing. Jörg Siepenkothen, Prof. Dr.-Ing. habil Klaus Wiemer
Präsentation mehrerer Stoffstromuntersuchungen mit Differenzierung in einzelne Fraktionen
Modernisierung der Verpackungsverordnung aus der Sicht des Landes Rheinland-Pfalz
MinDirig. a. D. Prof. Dr. Gottfried Jung
Gründe und Vorschläge zur Novellierung der Verpackungsverordnung
Stand und Perspektiven der Verpackungsverwertung aus Sicht des DSD
Dr.-Ing. Michael Heyde
Automatisierte Sortierung auf dem Vormarsch, aktuelle Verwertungspraxis und ihre Entwicklungsmöglichkeiten
Das Landbell-Konzept als Alternative zu DSD
Wolfgang Schertz
Mitnutzung vorhandener Erfassungssysteme und Variationen der Behälter sowie Optimierung und Einführung des Wettbewerbers
Verpackungspolitik aus Sicht der Wirtschaft
RA Bernd-Ulrich Sieberger
Gründe und Vorschläge für die Novellierung der Verpackungsverordnung
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...