Wasser und Abfall 03


Klimawandel und Wasserwirtschaft in der trilateralen Wattenmeer-Region
Dr. Frank Ahlhorn
Der Klimawandel wird zu Ver√§nderungen in der Wattenmeer-Region mit dem Weltnaturerbe Wattenmeer und seinem Hinterland f√ľhren. Das Forum f√ľr die trilaterale Wattenmeer-Region hat ein ‚ÄěPolicy Paper‚Äú zu den Herausforderungen des Wassermanagements in der Wattenmeer-Region aufgrund des Klimawandels ausgearbeitet. Vorgestellt werden die Ergebnisse, auf deren Basis Empfehlungen f√ľr ein Wassermanagement in der trilateralen Wattenmeer-Region erarbeitet wurden.
Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm der FGE Ems
Sandra Groth
Am 22. Dezember 2020 wurden die Bewirtschaftungspl√§ne und Ma√ünahmenprogramme 2021 ‚Äď 2027 f√ľr die Flussgebietseinheit Ems ver√∂ffentlicht. Bis zum 22. Juni 2021 hat die √Ėffentlichkeit die M√∂glichkeit, dazu Stellung zu nehmen. In den Pl√§nen sind der aktuelle Zustand der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands dokumentiert.
Schwermetallbelastung und Behandlung von Aschen aus Abfallverbrennungsanlagen
Dipl.-Ing. Markus Gleis, Dr. rer. nat. Franz-Georg Simon
Die Thermische Abfallbehandlung in Abfallverbrennungsanlagen sorgt f√ľr eine Inertisierung des Restm√ľlls bei gleichzeitiger Minimierung von abgas- und abwasserseitigen Emissionen. Da der Gro√üteil der R√ľckst√§nde in verwertbare Sekund√§rprodukte √ľberf√ľhrt wird, f√∂rdert die thermische Abfallbehandlung die Verwirklichung einer Circular Economy in Europa.
Entsorgung von Abf√§llen mit k√ľnstlichen Mineralfasern
MDgt.a.D. Dipl.-Ing. Edgar Freund, Harrlandt, Kurt Eisenbach
K√ľnstliche Mineralfasern (KMF), auch als Glaswolle, Steinwolle oder Mineralwolle bekannt, k√∂nnen lungeng√§ngige Fasern freisetzen. Aufgrund der damit einhergehenden Gesundheitsgef√§hrdung gelten f√ľr den Umgang mit KMF und die Entsorgung von Abf√§llen strenge Anforderungen.
Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme der FGG Rhein
Dr. Peter Diehl
Am 22. Dezember 2020 hat die Flussgebietsgemeinschaft Rhein im Rahmen der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) die Bewirtschaftungspl√§ne und Ma√ünahmenprogramme 2021‚Äď2027 Flussgebietseinheit Rhein der √Ėffentlichkeit zur Stellungnahme bis zum 22. Juni 2021 zur Verf√ľgung gestellt. In den Pl√§nen sind der aktuelle Stand des Zustands der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands dokumentiert.
Bewirtschaftungsplan und Ma√ünahmenprogramm f√ľr die FGE Eider
M. Sc. Silke Andresen
F√ľr die Flussgebietseinheit Eider sind am 22. Dezember 2020 die WRRL-Bewirtschaftungspl√§ne und Ma√ünahmenprogramme f√ľr den 3. Bewirtschaftungszeitraum f√ľr die Anh√∂rung der √Ėffentlichkeit zur Verf√ľgung gestellt worden. Stellungnahmen sind bis zum 22. Juni 2021 m√∂glich. In den Berichten sind die Zustandsbewertungen der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands dokumentiert.
Bewirtschaftungsplan und Ma√ünahmenprogramm f√ľr die FGE Schlei/Trave
M. Sc. Silke Andresen
F√ľr die Flussgebietseinheit Schlei/Trave sind am 22. Dezember 2020 die WRRL-Bewirtschaftungspl√§ne und Ma√ünahmenprogramme f√ľr den 3. Bewirtschaftungszeitraum f√ľr die Anh√∂rung der √Ėffentlichkeit zur Verf√ľgung gestellt worden. Stellungnahmen sind bis zum 22. Juni 2021 m√∂glich. In den Berichten sind die Belastungen und die Zustandsbewertungen der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands dokumentiert.
Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme der FGG Weser
Dipl.-Ing. Ute Kuhn
Am 22. Dezember 2020 hat die Flussgebietsgemeinschaft Weser im Rahmen der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) die Bewirtschaftungspl√§ne und Ma√ünahmenprogramme 2021 ‚Äď 2027 f√ľr die Flussgebietseinheit Weser der √Ėffentlichkeit zur Stellungnahme bis zum 22. Juni 2021 im Internet zur Verf√ľgung gestellt. In den Pl√§nen sind der aktuelle Stand des Zustands der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands dokumentiert.
Sicherung ausreichender Deponiekapazit√§ten in Baden-W√ľrttemberg
Ministerialrat Martin Kneisel, M. Eng. Cem Pfeifer
Sp√§testens seit 2015 zeichnete sich auch in Baden-W√ľrttemberg eine zunehmende Verknappung der Deponiekapazit√§ten ab. Daher erarbeitete das Land in Zusammenarbeit mit den √∂ffentlich-rechtlichen Entsorgungstr√§gern und den kommunalen Spitzenverb√§nden eine landesweite Gesamtbetrachtung der Deponiesituation, um ausreichende Deponiekapazit√§ten f√ľr Baden-W√ľrttemberg sicherzustellen.
Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm der FGG Elbe
Ulrike Hursie
Mit der Ver√∂ffentlichung der Entw√ľrfe der zweiten Aktualisierung des Bewirtschaftungsplans und Ma√ünahmenprogramms am 22. Dezember 2020 startete in der FGG Elbe die √Ėffentlichkeitsbeteiligung. Bis zum 22. Juni 2021 k√∂nnen Anregungen und Hinweise eingereicht werden.
Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm des deutschen Teils der Internationalen Flussgebietseinheit Oder
Simon Christian Henneberg
Der deutsche Teil der Internationalen Flussgebietseinheit Oder hat am 22. Dezember 2020 den Bewirtschaftungsplan und das Ma√ünahmenprogramm 2021 ‚Äď 2027 der √Ėffentlichkeit zur Stellungnahme bis zum 22. Juni 2021 zur Verf√ľgung gestellt. In den Pl√§nen sind der aktuelle Stand des Zustands der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands nach Wasserrahmenrichtlinie dokumentiert.
Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramm der FGE Warnow/Peene
Bauoberr√§tin Bettine Sch√ľtte
Die Flussgebietseinheit Warnow/Peene hat am 22. Dezember 2020 die Bewirtschaftungspl√§ne und Ma√ünahmenprogramme 2021 ‚Äď 2027 f√ľr die Flussgebietseinheit der √Ėffentlichkeit zur Stellungnahme bis zum 22. Juni 2021 zur Verf√ľgung gestellt. In den Pl√§nen sind der aktuelle Stand des Zustands der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zur Erreichung des guten Zustands dokumentiert.
Bewirtschaftungsplan und Maßnahmenprogramme der FGG Donau
Stephan Schwaiblmair
Am 22. Dezember 2020 hat die Flussgebietsgemeinschaft Donau im Rahmen der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) den Bewirtschaftngsplan und die Ma√ünahmenprogramme zur dritten Bewirtschaftungsperiode f√ľr die Flussgebietseinheit Donau der √Ėffentlichkeit zur Stellungnahme bis zum 22. Juni 2021 zur Verf√ľgung gestellt. In den Dokumenten werden der aktuelle Stand des Zustands der Gew√§sser sowie die erforderlichen Ma√ünahmen zum Erreichen des guten Zustands aufgezeigt.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...