Wasser und Abfall 2017 05


√Ėkosystemleistungen von Flusslandschaften: N√ľtzliche Informationen f√ľr Entscheidungen
Christian Albert, Christina Von Haaren, Dr. Barbara Schröter
Das Konzept der √Ėkosystemleistungen beschreibt die direkten und indirekten Beitr√§ge von Landschaften zu menschlichem Wohlbefinden.
Die hybride Modellierung als Zusammenwirken von numerischer Modellierung und physikalischem Modellversuch
Dipl.-Ing. Daniel Bachmann, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Holger Sch√ľttrumpf, Swenja D√§tig
Zur Beantwortungen wasserbaulicher Fragestellungen stellen Modelle ein wesentliches Werkzeug dar.
Erkennen und Abschätzen von abflusskritischen Außengebieten
Jonathan Györfi
Vorgestellt wird eine Methode, mit der auf einfache Art und Weise Au√üengebiete mit gro√üen und problematischen Abfl√ľssen lokalisierat werden k√∂nnen.
Ma√ünahmenkatalog verkn√ľpft Ziele der Wasserrahmenrichtlinie, des Hochwasserrisikomanagements und des Meeresschutzes
Kristina Rieth, Prof. Dr. Martin Socher, Rudolf Gade
Im Rahmen ihres Arbeitsprogramms Flussgebietsbewirtschaftung hat die Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser den Maßnahmenkatalog zur Standardisierung der Maßnahmenprogramme gemäß Wasserrahmenrichtlinie fortgeschrieben.
Bundesprogramm ‚ÄěBlaues Band Deutschland‚Äú
Kai Schäfer
Das Bundeskabinett hat am 1. Februar 2017 das von Bundesverkehrsministerium und Bundesumweltministerium gemeinsam erarbeitete Bundesprogramm ‚ÄěBlaues Band Deutschland‚Äú beschlossen.
Konzentrieren und K√ľmmern ‚Äď die Gew√§sserallianz Niedersachsen
Dr. Katharina Pinz, Rudolf Gade, Sascha Nickel, Niels Bardowicks
Der Umsetzungsstand der Wasserrahmenrichtlinie in Niedersachsen nach Abschluss des ersten Bewirtschaftungszeitraums 2009 ‚Äď 2015 hat ergeben, dass Ma√ünahmen zur Flie√ügew√§sserentwicklung an Gew√§ssern noch zielgerichteter an die fachlichen Erfordernisse und die gew√§sser√∂kologischen Defizite angepasst werden m√ľssen.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...