Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

FREIE WĂ„HLER Landtagsfraktion und private Entsorger einig
© ASK-EU (02.02.2023)
Ausbau der Kreislaufwirtschaft ist praktizierter Klimaschutz

Abstimmung im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments zur EU-Batterieverordnung
© BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (30.01.2023)
BDE sieht NichteinfĂĽhrung eines Batteriepfandes kritisch

„Keine Akkus einwerfen“ – aha und BDE warnen vor falscher Batterieentsorgung
© BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (24.01.2023)
Aufkleberaktion in Hannover im Herbst gestartet: Batterien dĂĽrfen nicht ĂĽber den normalen RestmĂĽll entsorgt werden

Es gibt keinen Platz fĂĽr das chemische Recycling
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (20.01.2023)
In der Anhörung des Umwelt- und des Wirtschaftsausschusses im Landtag von Nordrhein-Westfalen machte bvse-Experte Dr. Thomas Probst deutlich, dass im Bereich der Kunststoffleichtverpackungen kaum Platz sei für das chemische Recycling.

E-Schrott-Recycling kämpft mit Problemen - Sammelmenge rückläufig
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (16.01.2023)
In 2022 hat es ein deutlich geringeres Aufkommen von Elektro-Altgeräten im Vergleich zum Vorjahr gegeben, so die Einschätzung von Bernhard Jehle, Vorsitzender des bvse-Fachverband Schrott, E-Schrott und Kfz-Recycling.

Verbot von Einweg-E-Zigaretten–BDE begrüßt bayerischen Kabinettsbeschluss
© BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (12.01.2023)
Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft hat den VorstoĂź Bayerns fĂĽr ein Verbot der Einweg-E-Zigaretten als wichtiges Startsignal fĂĽr eine unverzichtbare MaĂźnahme bezeichnet.

Bayern startet Bundesratsinitiative fĂĽr Verbot von Einweg-Elektro- Zigaretten
© Bayerische Staatskanzlei (11.01.2023)
Mit einer neuen Bundesratsinitiative soll die Bundesregierung aufgefordert werden, sich fĂĽr ein Verbot von Einweg-E-Zigaretten auf EU-Ebene einzusetzen.

Neues Smartphone unterm Weihnachtsbaum – Was tun mit dem alten?
© ASK-EU (09.01.2023)
Smartphones, Tablets und andere Unterhaltungselektronik gehören zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. In den meisten Fällen besitzen die Beschenkten bereits ein solches Gerät, welches durch die neue Version ersetzt wird. Bei aller Begeisterung für das Geschenk, sollte der korrekte Umgang mit dem Altgerät nicht zu kurz kommen.

VKU zur Reform des europäischen Emissionshandels
© VKU (25.12.2022)
Besser Methanemissionen, statt thermische Abfallverwertung bepreisen

Neues EU-Energielabel zeigt Reparierbarkeit von Smartphones und Tablets an
© Bundesministerium fĂĽr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (17.12.2022)
Bundesregierung setzt sich erfolgreich fĂĽr mehr Reparierbarkeit ein

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?