Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Wärme aus der Erde hilft dem Klima
© Informationsdienst Wissenschaft e.V. -idw- (17.12.2009)
Ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und damit zur Zukunft unseres Planeten ist die Weiterentwicklung der regenerativen Energieerzeugung. Geothermie - Energie aus dem Erdinneren - gewinnt dabei zunehmend an Bedeutung.

Neue Fördervorhaben adressieren technische Kernfragen der Erdwärmenutzung
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (22.10.2009)
Obwohl heute bereits eine große Anzahl geothermischer Heizzentralen in Betrieb ist und erste Projekte zur Stromerzeugung realisiert wurden, sind weitere Anstrengungen zur Kostensenkung notwendig.

Nordh√§user Jungingenieure als Entwicklungshelfer f√ľr erneuerbare Energien
© Informationsdienst Wissenschaft e.V. -idw- (28.08.2009)
Die Errichtung eines leistungsf√§higen Photovoltaikkraftwerks in der Republik Mali haben sich die ersten Bachelorabsolventen des Studiengangs Regenerative Energietechnik an der Fachhochschule Nordhausen als ehrgeiziges Thema f√ľr ihre Abschlussarbeit ausgesucht. Mit den Solarzellen des Th√ľringer Solarmodulherstellers Masdar PV aus Ichtershausen soll das Vorhaben in Afrika auch umgesetzt werden.

Gabriel: Ein wichtiges Signal f√ľr Kopenhagen
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (24.06.2009)
Klima- und Energiepaket der EU tritt morgen in Kraft

Gabriel: Unterhaching zeigt Potenzial der Geothermie
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (02.06.2009)
Start f√ľr Erdw√§rme-Projekt

Gabriel: Erdwärme kann wichtigen Beitrag zu Klimaschutz und Energieversorgung leisten
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (13.05.2009)
Kabinett beschließt Geothermiebericht

ACHEMA setzt deutliche Zeichen gegen die Krise
© Informationsdienst Wissenschaft e.V. -idw- (13.05.2009)
Die Aussteller und Besucher der ACHEMA trotzen der Wirtschaftskrise: Zwei Tage nach der Eröffnung ziehen die Veranstalter des Weltgipfels der chemischen Technik eine sehr positive Zwischenbilanz.

Kraftwerk Erde
© Informationsdienst Wissenschaft e.V. -idw- (06.05.2009)
Heißes Tiefengestein zur Stromerzeugung nutzen

Kraftwerke f√ľr das 21. Jahrhundert
© Informationsdienst Wissenschaft e.V. -idw- (06.05.2009)
Start der 2. Phase des Forschungsprojekts KW 21; Hauptziel von KW21 ist, neue Kraftwerkstechnologien zu entwickeln, bekannte zu verbessern, Wissen zu vertiefen und Entwicklungswerkzeuge zu schaffen

Erneuerbare Energien ‚Äď Spitzentechnologie made in Germany
© Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (06.03.2009)
Jahresbericht 2008 zur Forschungsförderung

<  1  2  3  4 >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?