Gabriel: Seifenblasen aus Union und FDP

Geld macht alte Reaktoren nicht sicherer

Zu Berichten, wonach Union und FDP im Falle einer Laufzeitverl√§ngerung f√ľr die √§lteren Atomkraftwerke einen Gro√üteil der bei den Konzernen anfallenden Gewinne absch√∂pfen wollen, erkl√§rt Bundesumweltminister Sigmar Gabriel:

‚ÄěDie Ank√ľndigungen von Union und FDP sind nichts als Seifenblasen. Sobald es konkret wird, legen sie sich quer. So akzeptieren sie nicht einmal meinen Vorschlag, die Atomwirtschaft durch eine Abgabe an der Sanierung der maroden Endlager Asse und Morsleben zu beteiligen.

Im √ľbrigen macht Geld den Atomm√ľll nicht kleiner und alte Reaktoren nicht sicherer. Union und FDP handeln nach der Devise: Tausche Geld gegen Gesundheit und Sicherheit."



Copyright: © Bundesministerium f√ľr Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (28.08.2009)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

 

Abfallausstellung
Nur wer die Geschichte kennt,
siegt im ewigen Kampf
gegen den Müll