Unfallgeschehen. Auswertung der Umfrageergebnisse 2022 in der Abfallwirtschaft und Straßenreinigung

Eine sorgf√§ltige Erhebung und Bewertung von Unf√§llen ist von zentraler Bedeutung f√ľr Unternehmen der Entsorgungsbranche, insbesondere auch f√ľr den Arbeitsschutz. Die neue Publikation des VKU "Unfallgeschehen. Auswertung der Umfrageergebnisse 2022 in der Abfallwirtschaft und Stra√üenreinigung‚Äú liefert nun wertvolle Statistiken - und damit eine Hilfe f√ľr Unternehmen, das eigene Unfallaufkommen objektiv einzuordnen und den eigenen Arbeitsschutz gezielt zu verbessern.

Ob Stra√üenreinigung, Abfallsammlung, Abfallbehandlung oder T√§tigkeit im Containerdienst oder auf einem Baubetriebshof: Wer in der Abfallentsorgung t√§tig ist, hantiert h√§ufig mit Maschinen, schweren Lasten oder gef√§hrlichen Stoffen und ist damit einem hohen Unfallrisiko ausgesetzt. Die Dokumentation betriebseigener Arbeitsunf√§lle geh√∂rt f√ľr kommunale Entsorgungsunternehmen deshalb zum Arbeitsschutzalltag.

Mit einer objektiven Bewertung der Vorkommnisse tun sich die Betriebe jedoch schwer: Da jedes kommunale Unternehmen die Unfälle auf seine Weise dokumentiert, mangelt es an bundesweiten Statistiken, anhand derer sich das eigene Unfallaufkommen vergleichen und einordnen lässt.

Diese L√ľcke versucht nun die Information 107 ‚ÄěUnfallgeschehen. Auswertung der Umfrageergebnisse 2022 in der Abfallwirtschaft und Stra√üenreinigung‚Äú zu schlie√üen, indem sie die Ergebnisse einer Online-Befragung unter VKU-Mitgliedsunternehmen zum Unfallgeschehen in den Jahren 2018, 2019, 2020 und 2021 vorstellt.

Auf insgesamt 60 Seiten enth√§lt die Infoschrift nicht nur die zusammengetragenen Fakten der Umfrage, sondern auch Fragen zu den Besch√§ftigtenzahlen und Bereichen des jeweiligen Unternehmens, zur Unfallstatistik und Unfallanalyse. Die Brosch√ľre kann damit kommunalen Entsorgungsbetrieben helfen, ihr eigenes Unfallgeschehen besser zu bewerten ‚Äď und damit ihre Strategien zu Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit weiterzuentwickeln.Ein PDF-Dokument der Infoschrift finden Sie zum kostenfreien Download im mitgliedergesch√ľtzten Bereich. Sie kann zudem als Druckexemplar zum Preis von 24,00 Euro (f√ľr Mitglieder des VKU) bzw. 35,00 Euro (f√ľr Nichtmitglieder) zzgl. MwSt. und Versandkosten √ľber den VKU-Verlag bestellt werden.Herausgeber: Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU),1. Auflage Dezember 2022, 60 Seiten, broschiert.

Ansprechpartnerinnen

Janett Auricht Fachgebietsleiterin Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit VKS
Verband kommunaler Unternehmen e.V.
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
Fon: +49 30 58580-167
Fax: +49 30 58580-102
Mobil: +49 170 8580-167
auricht@vku.dewww.vku.de/abfallwirtschaft



Copyright: © VKU (16.01.2023)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?