Steuersatz f√ľr EBS: Bundesrat der Forderung des BDE

Bundesrat zur Besteuerung von EBS und Klär- und Deponiegas

Der Bundesrat hat auf der Sitzungvom 24.09.2010 den Beschluss gefasst, dem von der Bundesregierung vorgelegtenGesetzentwurf des Energie- und Stromsteuergesetzes nur unter Streichung der Besteuerungvon Ersatzbrennstoffen (EBS) sowie von Kl√§r- und Deponiegas zuzustimmen. Damit folgt der Bundesrat derForderung des BDE, von der Einf√ľhrung eines am Energiegehalt orientiertenSteuersatzes von 1,73 € pro Gigajoule f√ľr EBS abzusehen und die Steuerbefreiungf√ľr Kl√§r- und Deponiegas weiterhin aufrechtzuerhalten.

Quelle: EM / BDE



Copyright: © Deutscher Fachverlag (DFV) (15.10.2010)
 
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

 

SCHNELL Motoren AG
Erneuerbaren Energien gehört die
Zukunft: Blockheizkraftwerke
f√ľr Energie aus Biomasse