Wertstoffhof 2020 - Umsetzung des novellierten ElektroG


Wertschöpfung durch enge Kommunikation mit dem lokalen Altstoffhandel
J√ľrgen Morlok
Der Landkreis Aschaffenburg betreibt seit fast 20 Jahren ein Verwiegesystem, indem die Restm√ľll- und Biom√ľlltonnen am M√ľllfahrzeug verwogen und die Entleerungen gez√§hlt werden.
Aktuelle Ansätze bei der Planung von Wertstoffhöfen (Folien zum Vortrag)
Dipl.-Ing.(TU) Werner P. Bauer
Beim Vollzug des ElektroG haben Gesetzgeber und Beh√∂rden diese vorher angesprochenen Missst√§nde sicher im Blick und wollen dem √ľbergeordneten Ziel der Schadstoffentfrachtung der Abf√§lle mit √ľberaus differenzierten Vorgaben f√ľr unterschiedliche Verpflichtete (Hersteller, Vertreiber, Abfallbesitzer, √∂ffentlich-rechtliche Entsorgungstr√§ger, Anlagenbetreiber und Bef√∂rderer) entsprechen.
ElektroG im Vollzug
J√ľrgen Beckmann
Folien zum Vortrag
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...