Bibliothek


bifa-Text Nr. 68: Mobilität und Tourismus - Kooperationen zwischen Verkehrs- und Freizeitanbietern zur Anpassung an den Klimawandel
Dr. habil. Michael Schneider, Prof. Dr. J√ľrgen Schmude, Ruth Berkm√ľller, Dr. Christina Hans, Dipl.-Ing. René Peche
Zeil des Projektes "Mobilit√§t und Tourismus - Kooperationen zwischen Verkehrs- und Freizeitanbietern zur Anpassung an den Klimawandel" war es, Kooperationen zwischen Verkehrsunternehmen und Leistungstr√§gern der Tourismusbranche in der Stadt N√ľrnberg und im Tegenseer Tal zu initiieren bzw. die Aktivit√§ten bestehender Kooperationen auf das Thema "Anpassung an den Klimawandel" auszuweiten. Gemeinsam mit Akteuren vor Ort wurden Ma√ünahmen zur Anpassung ab due Folgen des Klimawandels entwickelt und erste Umsetzungsschritte geplant.
bifa-Text Nr. 66: Folgen des Klimawandels - Fallstudien mit Unternehmen
Ruth Berkm√ľller, Dr. habil. Michael Schneider, Roland Schipf
Die Studie zum Thema "Folgen des Klimawandels" zeigt sieben Fallstudien mit Unternehmen aus der produzierenden Wirtschaft, dem Handel und dem Baugewerbe.
bifa-Text Nr. 59: Klimawandel ‚Äď m√ľssen sich Verkehr, Tourismus und Energieversorgung anpassen?
Dr. habil. Michael Schneider, Ruth Berkm√ľller, Monika Bokelmann
Exemplarisch f√ľr ganz Bayern hat das bifa Umweltinstitut drei Wirtschaftszweige und deren Betroffenheit vom Klimawandel, deren Problemwahrnehmung und Handlungsoptionen untersucht: die Energiewirtschaft, Verkehrsunternehmen und die Tourismusbranche.
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Der ASK Wissenspool
 
Mit Klick auf die j√ľngste Ausgabe des Content -Partners zeigt sich das gesamte Angebot des Partners
 

Selbst Partner werden?
 
Dann interessiert Sie sicher das ASK win - win Prinzip:
 
ASK stellt kostenlos die Abwicklungs- und Marketingplattform - die Partner stellen den Content.
 
Ums√§tze werden im Verh√§ltnis 30 zu 70 (70% f√ľr den Content Partner) geteilt.
 

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...