Aerobic and anaerobic biological treatment of solid waste in spain - results of a survey

ATEGRUS® started studying the Spanish compost situation in 2001, with the general aim of detecting the main technologies used in Spain, the general state of the plants and the market of the final product (compost).
(PPT-format)

This survey was done permanently between 2001 and 2007 (the results presented in 3 occasions in 2002, 2004 and 2007). The 2007 survey for this paper comprised composting and biomethanisation/anaerobic digestion plants of municipal solid waste MSW and of other biodegradable waste. The results are based on available data, questionnaires and technical visits to the plants.
Installed capacity The capacity increased in 2007 to a fourfold compared to 2000. 147 plants have been identified, 91 of which are composting plants of municipal solid waste (MSW) and of other biodegradable waste; 45 are composting plants (that don’t treat any kind of MSW but are plants for green waste) and 11 are biomethanisation plants.
 



Copyright: © European Compost Network ECN e.V.
Quelle: Orbit 2008 (Oktober 2008)
Seiten: 35
Preis inkl. MwSt.: € 16,50
Autor: Esther Vecino
Dr. Ing. Julián Uriate

Artikel weiterleiten In den Warenkorb legen Artikel kommentieren


Diese Fachartikel könnten Sie auch interessieren:

Jahresrück- und -ausblick
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Auch zum Jahresende 2023 möchten wir auf das Jahr zurückblicken und einen Ausblick auf die bevorstehenden Aufgaben der BGK und der Bioabfallbranche geben.

BGK-Methode Biotonnenkontrolle
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Die BGK hat ein Methodenpapier zur Biotonnenkontrolle herausgegeben. Die Methode soll die Durchführung von Kontrollen vereinheitlichen und Ergebnisse aus unterschiedlichen Gebietskörperschaften vergleichbarer machen.

Mikrokunststoffe in Komposten und Gärprodukten
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Mikrokunststoffen (MKS) in der Umwelt wird eine hohe Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit geschenkt. Hierbei bestehen im Hinblick auf die Belastung und Gefährdung terrestrischer Ökosysteme durch MKS erhebliche Wissenslücken.

Gezielte Fremdstoffentfrachtung für Ökoqualität
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (12/2023)
Seit 2006 sind die Komposte des Kompost-werks Würzburg FiBL gelistet. 2016 folgte dann die Zulassung für Bioland/Naturland-Flächen und GQ-Bayern (geprüfte Qualität Bayern), so dass die zertifizierten Komposte in den Ökolandbau und auf konventionellen Flächen nach GQ-Bayern vermarktet werden können.

Der Weg zur sauberen Biotonne
© Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (9/2023)
Der AWB hat sich an keiner Verbundkampagne beteiligt, sondern eigenständig eine für Oldenburg passende Strategie entwickelt, in die er die städtischen Gegebenheiten einbe-zogen hat.

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

SIUS GmbH
der Spezialist für biologische
und mechanisch-biologische
Verwertung organischer Stoffe