Nachrichten
 
Aktuelles aus den Nachrichtenagenturen unserer Partner.

Gewerbeabfallverordnung: Arbeitsentwurf führt in eine Sackgasse
© Forum Z (20.04.2015)
Das Bundesumweltministerium hat vor Kurzem den ersten Arbeitsentwurf für eine neue Gewerbeabfallverordnung veröffentlicht. Ziel der Verordnung soll sein, das Recycling gegenüber der Müllverbrennung zu stärken. Wird dieses Ziel nach Ansicht eines Branchenexperten erreicht? Wir fragen bei bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock nach.

n-tv berichtet über rasanten Anstieg an Elektroschrott
© ASK-EU (20.04.2015)
41,8 Millionen Tonnen im Jahr 2014

Markt für Altglas entwickelt sich positiv
© bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (20.04.2015)
Qualität und Zugriff auf Scherben machen der Branche Sorgen

Zu schade zum Wegwerfen?
© ASK-EU (10.04.2015)
Modellversuch zur Annahme von funktionsfähigen kleinen Elektrogeräten in Bremen

Mit Naturstoffen multiresistente Keime bekämpfen
© Bundesministerium für Bildung und Forschung (08.04.2015)
Deutschland und Indonesien forschen gemeinsam an neuen Wirkstoffen

100 Millionen Alt-Handys liegen ungenutzt zu Hause
© ASK-EU (02.04.2015)
84 Prozent der Bundesbürger haben mindestens ein altes Gerät - Knapp die Hälfte hat schon einmal ein Mobiltelefon entsorgt

Regelung der Verpackungsverordnung über die entgeltliche Mitbenutzung von öffentlich-rechtlichen Entsorgungseinrichtungen durch den „Grünen Punkt“ unwirksam
© Forum Z (30.03.2015)
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute die Klage des Landkreises Böblingen gegen ein privates Rückholsystem für Verkaufsverpackungen (Duales System Deutschland GmbH) abgewiesen. Der Kläger, der in seinem Bereich öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger ist, wollte festgestellt wissen, dass die Beklagte zur entgeltlichen Mitbenutzung bestimmter Einrichtungen des Landkreises für die Sammlung von Papier, Pappe und Karton verpflichtet ist. Dabei stand insbesondere im Streit, welche Einrichtungen des Klägers von der Mitbenutzungspflicht erfasst sind und wie die Höhe des Entgeltes zu bestimmen ist. Die Klage hatte in den Vorinstanzen teilweise Erfolg.

Gesetzgeber muss Rechtsunsicherheit durch Wertstoffgesetz beheben
© Forum Z (30.03.2015)
VKU zum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur gemeinsamen Papiererfassung

Erster Recyclingpapier-Report vorgestellt
© Umweltbundesamt (27.03.2015)
In der Wahrnehmung von Recyclingpapier hat sich in den vergangenen Jahren ein Bewusstseins- und Imagewandel vollzogen, der eine steigende Nutzung des Papiers mit dem bekanntesten deutschen Umweltzeichen, dem Blauen Engel, bewirkt hat. Für immer mehr Unternehmen und Behörden ist Recyclingpapier zu einem sichtbaren Symbol für ressourceneffizientes und klimaschonendes Handeln geworden.

DGAW-Veranstaltung in Hannover analysiert Zukunft von MBA
© DGAW - Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V. (25.03.2015)
Auf Einladung der Deutschen Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V. (DGAW) fand am 17. März 2015 in Hannover die DGAW-Regionalveranstaltung „10 Jahre TASI - 10 Jahre MBA`s - Status quo und Zukunft„ statt. Schwerpunktthema der Veranstaltung waren Status-quo-Analysen und Handlungsoptionen für Eigentümer bzw. Betreiber von mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlagen (MBA), die von Referenten verschiedener Fachrichtungen vorgetragen wurden. Ausgangspunkt der Veranstaltung war die Präsentation der Studie „Zukunft der MBA im Abfallmarkt Deutschland„ durch trend:research -Geschäftsführer Dirk Briese.

 1  2  3 . . . . >
Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?