„Ich empfehle unseren Artikel
'Ausbaupotenzial Vergärung von
Bio- und Grünabfällen'

mit belastbaren Kalkulationen und
Prognosen."

Prof. Dr.-Ing. Klaus Fricke,
Technische Universität Braunschweig
 
 
75. Symposium des ANS e.V.
 
Der ANS e.V. veranstaltet Informationsgespräche zu aktuellen Themen der Abfallwirtschaft. Beiträge zu diesen Veranstaltungen werden in einer Schriftenreihe und online im Wissenspool von ASK veröffentlicht.
 
Wir möchten Ihnen bereits jetzt zwei Fachbeiträge des diesjährigen Symposiums vom 01. und 02. Oktober präsentieren. Die anderen Beiträge folgen in Kürze.

 
Weichenstellung für die Zukunft – Namensänderung und neuer Vorstand für den ANS e.V.
Auf der Mitgliederversammlung des ANS e.V. am 30.9.2014 in Berlin wurde beschlossen, den Verein von "Arbeitskreis zur Nutzbarmachung von Siedlungsabfällen" in "Arbeitskreis zur Nutzung von Sekundärrohstoffen und für Klimaschutz" umzubenennen. Damit wird dem erweiterten Themenspektrum, mit dem sich der ANS bereits in den letzten Jahren beschäftigt hat, Rechnung getragen.

Axpo verkauft Kompogas-Anlagenbau an Hitachi Zosen Inova
Axpo und Hitachi Zosen Inova (HZI) haben einen Vertrag zur Übernahme der Kompogas-Geschäftstätigkeiten im Anlagenbau abgeschlossen. Die in Zürich ansässige HZI, ehemals Von Roll Inova, ist bereits Weltmarktführerin im Bereich der thermischen Energiegewinnung aus Abfall. Sie erweitert mit der Übernahme ihr Portfolio und wird zukünftig auch den Bau der bewährten Kompogas-Anlagen zur Energiegewinnung durch Vergärung anbieten. Damit führt das Unternehmen die Traditionsmarke Kompogas fort, die durch Axpo erfolgreich etabliert worden war. Der Betrieb der Anlagen in der Schweiz verbleibt hingegen bei Axpo.

Systembetreiber erlangen kein Eigentum an Verpackungen
Nach dem Landgericht Ravensburg hat sich gestern nun auch das OLG Stuttgart als Berufungsgericht in einer Grundsatzentscheidung zur Frage geäußert, die seit längerer Zeit zwischen Systembetreibern und Kommunen im Streit steht (Az.: 12 U 28/14). [GGSC] sieht sich in seiner seit Jahren vertretenen Rechtsauffassung bestätigt, dass den Systembetreibern kein Eigentum – auch nicht in Form des Miteigentums – an den von Kommunen gesammelten Altpapiermengen erwächst.


In Kooperation mit dem Rhombos Verlag in Berlin bringen wir in ReSource regelmäßig das ASK MAGAZIN - mit einem Interview.
Bisherige Interviewpartner:
Aufruf des Deutsche Umwelthilfe e.V. 
Der Deutsche Umwelthilfe e.V. bittet um Unterstützung zur Verringerung des Verbrauchs von Einweg-Plastiktüten. Weitere Informationen finden Sie hier >>>
 

 
Die Arbeitsgemeinschaft Verpackung und Umwelt e.V. (AGVU) hat unter Beteiligung von Vertretern aller Materialfraktionen das in 2012 veröffentlichte Dossier fortgeschrieben.
 

 
Top Veranstaltungen >>>
 
Logo4.11.2014, A-Leoben
DepoTech 2014 

Die größte Abfallwirtschaftstagung in Österreich

 

Logo5.11.2014, Fachhochschule Stralsund
Zukunftsfeld Energie - Workshop Regenerative Energien - Netze - Speicher 

In drei Workshops sollen mit Vertretern der Wirtschaft und mit Vertretern der Forschungseinrichtungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern Möglichkeiten von Kooperationen erarbeitet werden.

 

Logo6.11.2014, Schulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ) im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe Schulgasse 18 Straubing
Tagung zur Abwasserwärmenutzung 

Integrierte Gesamtkonzepte – Heizen und Kühlen mit Abwasser: Technologien, Machbarkeit, Projekte

 


In dieser Rubrik machen wir die Themenreihen der Titelseite langfristig verfügbar. Bisher haben wir folgende Aspekte behandelt:
  • Konsum
  • Müllkippe Meer
  • Daseinsvorsorge
  • Boden
  • Vielfalt
  • Effizienz
  • Nachhaltigkeit
 

Name:

Passwort:

 Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Neu in ASK? Dann gleich registrieren und Vorteile nutzen...